Bernina & Maloja Tour

Länge:
122 km
Höhenunterschied:
1910 hm

Viele beeindruckenden Seen in diesen Tour zwischen Italien und der Schweiz.

Bernina und Maloja Tour. Livigno - Forcola Pass - Bernina Pass - Maloja Pass - St. Moritz - Forcola Pass - Livigno

Einen schönen Panoramatour den mit den Forcola Pass anfängt. Nach den Zoll fährt man in der Schweiz auf den Bernina pass bis nach St. Moritz, hier fährt man weiter nach St. Moritz. Die Straße fährt dann zum Maloja Pass nachdem sie um die schöne Alpenseen in dieser Umgebung fährt.

 
Das Alpen Village ist der Ausgangspunkt für die Touren und hat eine spezielle Zone mit viel Information und Partner Produkten, die ganz der Welt des Radfahrens gewidmet ist. Das Hotel kann auch mehrere semi-professionelle und professionelle Radteams, die zur Vorbereitung in einer hohen Höhenlage nach Livigno kommen, aufnehmen. Unter der Woche gibt es spezielle Meetings mit Profis, Ernährungsberater und Sportärzten, um wichtige rund um das Radfahren zu lernen.

Worauf warten Sie noch? Buchen Sie Urlaub und folgen Sie Ihre Leidenschaft!

Wir arbeiten mit Scott, einem multinationalen Führer der Fahrradindustrie, zusammen und können Ihnen daher die besten Fahrräder zum Ausleihen anbietenKlicken Sie hier um die verschiedenen Fahrradtypen zu sehen.

 

Die Alpine Hotels begrüßen Sie und Ihr Fahrrad für eine spannende Reise auf zwei Rädern!

Unsere Leistungen für die Radfahrer:

  • Erste Beratung für die Einführung und Auswertung des tour
  • Profiführer für Ausflüge
  • Team car
  • Technische Assistenz auf verschiedenen Leveln *
  • Erweitertes Frühstücksbuffet und lokalen Produkten wie Yogurt, Marmelade, Honig, Obst und verschiedene Brotsorten
  • Lunchpaket für Sportler
  • Themennächte während der Woche mit speziellen Themen wie Ernährung, Vorbereitung, Wartung des Fahrrades, etc.
  • Wäsche der Sportkleidung
  • Zone für Fahrradwäsche
  • Workshop
  • Wellness & relax Zone mit kleinem Fitnessstudio 
  • Sport & drainierende Massage (gegen Gebühr)

* Basic level: Reifen aufpumpen, Ölung, generelle Kontrolle. 
Medium level (extra Kosten): Schlauch austauschen, Komponenten für Räder und Fahrräder
Advanced level (extra Kosten): Fahrradreparatur von einem qualifizierten Mechaniker in einem Partnergeschäft